Der Apotheker

           Joseph Haydn

 

 

Foto's

"Alle Tage, klopfen, reiben!"
(Mengone)

"Wo Liebesgötter lachten"
(Volpino)

    

    

"So soll's beschlossen sein"
(Mengone, Grilletta)

"Die Taschen voll Geld, wem das nicht gefällt"
(Sempronio)

     Espressivo

     "Thäte Mengone doch was er muß"
(Grilletta)

"Ein Harem voll Frauen, so lieblich zu schauen"
(Volpino, Sempronio)

"Doch eure Grilletta, die laßt mir zum Lohn"
(Sempronio)

  

  

"Na, das wird schön"
(Volpino, Mengone)

Volpino, ein junger reicher Geck

  "O, welche süßen Laute"
(Mengone)

  "Reich' mir die Hand die traute"
(Grilletta)

"Sag' eine hier, wie soll das enden ?"
(Grilletta, Sempronio)

"So viel Dukaten dein!"
(een Turk)

 

"Grilletta muß für Volpino sein!"
(Turken)

"Uns vertreiben ????"
(Turken, Sempronio)